Authors

Hans Schwalm

Files

Download

Download Full Text (416 KB)

Download English Translation (184 KB)

Description

Report on a meeting with Norwegian Minister of Justice Riisnaes describing individuals in Oslo of interest to the Germans, particularly historians and those involved in the Ministry of Culture.

Date

10-25-1942

Document Type

Report

City

Oslo

Keywords

Hans Schwalm, Sverre parelius Riisæs, Oscar Albert Johnsen, Eivind Quaalen, Osmand Sveen, Gulbrund Lunde, Hengstan, Lars Reinton, Nordic culture, Ministry of Justice, Norse history, Middle Ages, University of Oslo, Varangians, Germaneren, Ministry of Culture, German occupation of Norway, SS, Schutzstaffel, Norway, Oslo, Taarsen, Vestre Aker

Disciplines

Ethnic Studies | European History | Scandinavian Studies | Social and Cultural Anthropology

Sender

Hans Schwalm

Corresponds to:

Folder 05, Document 04

Language

German

Transcription

Vermerk

Betr.: Besprechung mit Minister Riisnæs (Justizminister) am 21.10.1942.

Die Besprechung verfolgte zunächst den Zweck, den Gedankenaustausch mit Minister Riisnæs im Anschluß an die Unterredungen am 2.9.42 fortzusetzen.

Im Verlaufe des Gespr8chs wies Minister Riisnæs auf folgende Männer hin:

Prof. Oscar Albert Johnsen, Prof. für Geschichte (altnordische Geschichte und Mittelalter) an der Universität Oslo (wohnhaft Eugeniegt. 16, Tel. 93 335). Johnsen hat gerade sein 66. Lebensjahr vollendet, ist demnach zwar ein alter Mann, soll aber noch außerordentlich lebendig und frisch sein. Seine Haltung ist unbedingt als deutschfreundlich zu bezeichnen.

Eivind Quaalen, Taarsen, Vesteraker (genaue Anschrift nicht bekannt). Quaalen soll ein junger Historiker sein, der sich besonders mit der Geschichte der Waräger beschäftigt hat. Quaalen soll nun auch Aufsätze für "Germaneren" schreiben und Min. Riisnaes hat ihn zur Mitarbeit aufgefordert, ohne bisher von ihm eine Antwort erhalten zu haben. Wahrscheinlich sind seine Briefe nicht eingetroffen.

Weitere Verbindungen verspricht sich Min. Riisnaes für mich aus einem Zusammentreffen mit:

Osmund Sveen, der als Dichter in Oslo lebt und zum Kulturdepartement gehört, also dem Kreis um Lunde nahesteht.

Aufschlüsse vermag auch der Expeditionschef der Kulturdepartements Hengstan, ebenso ein weiterer Mitarbeiter des Kulturdepartements Lars Reinton zu geben.

Oslo, am 25.10.42

Schwalm
SS-Hauptsturmführer

Rights

Please contact the Myrin Library Special Collections Department for permissions to use this document. https://www.ursinus.edu/library/archives-special-collections/

Report by Hans Schwalm on a Meeting with Norwegian Minister of Justice Riisnaes, October 25, 1942

Share

COinS
 
 

To view the content in your browser, please download Adobe Reader or, alternately,
you may Download the file to your hard drive.

NOTE: The latest versions of Adobe Reader do not support viewing PDF files within Firefox on Mac OS and if you are using a modern (Intel) Mac, there is no official plugin for viewing PDF files within the browser window.